Google+ Followers

Mittwoch, 28. Mai 2014

Beerenmama vs. Windows Phone 8

Seit Montag bin ich stolze Besitzerin eines Nokia Lumia 1320. Mein altes Lg hat mich schier in den Wahnsinn getrieben.
Als ich den Verkäufer fragte, ob es das auch in grün gaebe, wäre dieser fast umgekippt (gibts übrigens nicht in grün).
Im ersten Moment fiel mir regelrecht die Benutzerfreundlichkeit ins Auge. Kein rumhämmern auf dem Touchpad keine fipsige Minitastatur.
Auf dem zweiten Blick musste ich leider feststellen, dass es keine Blogger App gibt und das auch Whatsapp noch nicht läuft.
Aber dafür. Ist das Display so groß, dass ich auch ohne App bloggen kann (aetsch!).
Die Fotoqualitaet ist vom Feinsten.

Und so kann ich euch auch mein aktuelles Mittagspausenprojekt zeigen: Eine Tasche fürs Smartphone. Hm... Das haut nicht hin. Aber ich übe ja noch.

Sonntag, 11. Mai 2014

Ausmisten

...muss man dann und wann mal... Und daher findet ihr hier ein paar schöne Knäule, sei es nun zum Basteln oder zum häkeln oder stricken. 

Vielleicht gibts nachher noch ein paar Zwischenstände. Die Jacke ist mittlerweile zusammengehäkelt und der erste Ärmel wächst. Bis später!

Freitag, 25. April 2014

Angenadelt: Schößchencardigan und Grannyschal

Aus der aktuellen Simply Häkeln habe ich zwei Sachen, die mir gefallen sogleich angenadelt. 

Zum einen den Schößchencardigan






und den Grannyschal in schwarz-weiß.




Mal schauen, wann das erste Teil fertig ist....

Donnerstag, 10. April 2014

Drache, Kitz und Elefant

Als ich eben nachschaute, wann ich mich zuletzt hier verewigt hatte, habe ich einen kleinen Schreck bekommen. Aber nun hab ich endlich mal wieder die Zeit ein bißchen was zu schreiben und Bilder zu zeigen. 

Gerade eben ist mir der Drache von der Nadel gehüpft. Er besteht komplett aus Textilgarn und seine Fertigstellung ging ganz schön in die Finger. Die Stabilität ist noch nicht das, was ich mir so wünsche, aber auch dafür finde ich bestimmt noch eine Lösung. 






Auch der kleine, grüne Elefant hat Verstärkung bekommen. 



Und aus diesem traumhaften Hafenkitz Jersey ist ein T-Shirt für meine Große geworden.


Mal sehen, was mir als nächstes von den Nadeln hüpft!

Sonntag, 2. März 2014

Figurengewimmel

In den letzten Wochen habe ich einige Figuren gefertigt. Wobei "letzte Wochen" eher großzügig zu bewerten ist. 

Die blau-grüne Eule stammt aus einer Tchibopackung, besteht aus einer dicken Baumwolle von Schachenmayer und ließ sich prima arbeiten. 



Die Vorlage zum Monsterchen stammt aus der aktuellen Simply Häkeln. Ich habe hier Schachenmayer Micro (1 Knäuel) und Catania (Reste) verwendet. Das ging sehr einfach von der Hand und fühlt sich auf der Kommode neben der Eule recht wohl. 



Aus einer älteren Simply Häkeln habe ich die Vorlage zur Klothilde, ebenfalls einer Eule, die aus Cataniaresten entstand. Im Inneren befindet sich eine ausgediente Toilettenpapierrolle, die wohl Schuld an ihrem Namen ist.... 


Zum guten Schluss noch ein Elefant, ebenfalls aus einem Knäuel Catania gehäkelt. Die Vorlage habe ich aus dem Sonderheft Patchwork Magazin Kindersachen.



Freitag, 21. Februar 2014

Von Elefanten, Monstern und Mojos...

Ich habe auch mal wieder etwas, dass ich hier zeigen mag. Naja, eigentlich könnt ich fast immer etwas zeigen, allerdings fehlt mir dazu meistens die Zeit. Aber nun, nachdem mich meine olle Allergie wieder fast richtig gucken lässt und ich es länger als drei Minuten am Monitor aushalte... hier meine aktuellen Werke:

Diesen kleinen Elefanten habe ich in der aktuellen Simply Kreativ gefunden. Den Stoff hatte ich noch von Tchibo. Wenn er komplett fertig ist, also ausgestopft, mit Auge und Schwanz versehen, werde ich ihn hier noch einmal törööen lassen. 


Aus der aktuellen Simply Häkeln stammt dieses kleine Monster. Es entstand an wenigen Abenden aus Schachenmayr Micro und Resten von Catania. Es hat wirklich Spaß gemacht. Vielleicht bekommt das Monsterchen noch ein Geschwisterchen. 


Und Mojo-Socken habe ich angenadelt. Sehen scheinbar komisch aus, sollen aber prima sitzen, hab ich mir sagen lassen. Wann die fertig sind, bleibt abzuwarten, denn ich habe gerade drei Stränge Lacegarn bestellt, die in einen "Nuvem" verarbeitet werden sollen.

Das wars dann auch erst einmal wieder. Einen schönen Tag wünsch ich euch allen.